Erfahrenes Team
Persönliche Unterstützung
Vertrauenswürdige Jobangebote
6.000+ Yobbers
Wohnen im Ausland Wohnen und arbeiten in

Wohnen und arbeiten in Lissabon

29. Juli 2022 von
Foto von Nina
Nina  ◦  95 Mal angeschaut  ◦  4 minutes Lesezeit  ◦  Zuletzt geändert: 29. Juli 2022
Wohnen und arbeiten in Lissabon

Bunt geflieste Häuserfassaden, freundliche Locals und historische Sehenswürdigkeiten: die Rede ist natürlich von Portugals Hauptstadt Lissabon! Mit mehr als 300 Sonnentagen im Jahr und einem warmen mediterranen Klima ist diese Stadt das perfekte Ziel, um im Ausland zu arbeiten. Nutze deine Chance und beginne ein neues Leben in dieser aufregenden Stadt!

Leben in Lissabon

Lissabon befindet sich im Südwesten Europas auf der Iberischen Halbinsel. Die Stadt erstreckt sich entlang des Flusses Tejo, welcher in den Atlantik mündet. Lissabon ist nur etwa eine halbe Stunde von den wunderschönen Stränden der Atlantikküste entfernt! 

Die portugiesische Hauptstadt wird auch als die Stadt der 7 Hügel bezeichnet. Das bedeutet einerseits ein stetiges bergauf und bergab laufen durch die steilen Gassen, doch auch atemberaubende Ausblicke von den vielen Miradouros (Aussichtspunkte) der Stadt. Außerdem wissen sich die Portugiesen zu helfen: Fahre einfach mit einer der ikonischen gelben Straßenbahnen die Hügel hinauf, um die Aussicht über die Stadt und den Tejo zu genießen.

Lissabon Ausblick vom Miradouro

Lissabon ist die älteste Stadt Westeuropas und stand im Lauf der Jahre war unter römischer, westgotischer und maurischer Herrschaft. Im 15. Jahrhundert war sie dank ihrer Lage sogar einer der wichtigsten Handelsplätze und reichsten Städte Europas. 1755 wurde ein Großteil der Stadt durch ein verheerendes Erdbeben und darauffolgende Tsunami und Großbrände zerstört. Bei dem Wiederaufbau der Stadt wurde besonders darauf geachtet, breite Straßen und große Plätze zu bauen, die heute besonders beliebt bei Touristen sind!
 

Die Locals in Portugal sind dafür bekannt, warm und herzlich zu sein. Außerdem sprechen die meisten Menschen, besonders in touristischen Gebieten, sehr gut englisch. Du wirst also keine Probleme haben, dich zu verständigen. Wenn du im Lissabon lebst und arbeitest, empfehlen wir dir aber trotzdem, ein wenig portugiesisch zu lernen, da du so Land und Leute noch auf eine andere Weise kennenlernen kannst.

Wohnen in Lissabon

Die Lebenshaltungskosten in Lissabon sind etwas niedriger als in Deutschland, doch mit zunehmender Beliebtheit für Touristen steigen die Kosten für Unterkünfte langsam an. Trotzdem findest du ein WG-Zimmer im Zentrum für rund €400, und etwas außerhalb für €300 im Monat. Viele Arbeitgeber in Lissabon geben dir außerdem die Option, in eine unternehmenseigene Unterkunft zu ziehen, wo du gemeinsam mit deinen ArbeitskollegInnen wohnen wirst! Um dir die Wohnungssuche etwas einfacher zu machen, haben wir Liste mit Websites zusammengestellt, auf denen du ein neues Zuhause finden kannst:

Websites: Idealista, Uniplaces, Housing Anywhere 

Die niedrigeren Lebenskosten in Lissabon merkt man vor Allem, wenn man ins Restaurant, Cafe oder eine Bar geht. Essen und trinken sind deutlich günstiger als in Deutschland und es ist ein großer Teil der portugiesischen Kultur, mit Arbeitskollegen gemeinsam Mittag zu essen oder nach der Arbeit etwas trinken zu gehen. Achte jedoch darauf, nicht in zu touristischen Gegenden nach Restaurants zu suchen! Wenn du in Lissabon lebst und arbeitest, wirst du die Lieblingsorte der Locals früher oder später kennenlernen und kannst ein ganz anderes Lissabon kennen lernen als nur im Urlaub.

Trustpilot 5 stars Review von Michael Schremmer

Alles war sehr gut und hat gut…

Alles war sehr gut und hat gut geklappt. Danke nochmal :) ...lies mehr

12. April 2022

Arbeiten in Lissabon

Viele internationale Firmen haben sich in den letzten Jahren in Lissabon angesiedelt, du wirst also einem multikulturellen und diversen Arbeitsumfeld beitreten. Außerdem veranstalten die meisten Arbeitgeber Aktivitäten wie Surfstunden und Sprachkurse, damit du dich schnell einlebst und internationale Freundschaften schließen kannst.

Auch der Weg zur Arbeit ist schnell und unkompliziert, denn in Lissabon gibt es viele verlässliche Verkehrsmittel: Die Tram, die Metro sowie Busse und Züge fahren regelmäßig und zu einem kleine Preis. Eine Monatskarte für die Metro in Lissabon kostet gerade mal €40, sodass du dich flexible in der ganzen Stadt fortbewegen kannst. Auch Taxi-Apps wie Uber und FreeNow sind recht günstig im Vergleich zu Deutschland. Außerdem gibt es in Lissabon viele E-Roller-Anbieter und Fahrradverleihe, sodass du die Stadt auch auf aktive und nachhaltige Weise erkunden kannst.

Hört sich doch klasse an, oder? Dann wage den Schritt und lebe und arbeite in Lissabon! Finde ein passendes Stellenangebot und bewirb dich noch heute.


Wie findest du diesen Blog?

arbeiten in porto arbeiten in portugal lissabon portugal leben in lissabon

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare hinzugefügt

Melde dich an um einen Kommentar hinzuzufügen.
Log in

Ähnliche Stellen